Presse

23.05.2019

(20.05.2019)

Rheinische Post

Lobende Worte beim Festakt des VfB Lohberg

HIER

23.05.2019

(17.05.2019)

Rheinische Post

Glückauf Möllen lässt vor dem Top-Spiel zwei Punkte liegen

HIER

23.05.2019

(14.05.2019)

NRZ

Handball stand beim VfB Lohberg auf der Kippe

Handball ist beim VfB Lohberg seit langem der kleine Bruder des Fußballs. Einige Jahre vor dem Jubiläum stand die Abteilung aber auf der Kippe.

HIER

23.05.2019

(13.05.2019)

Rheinische Post

David Odonkor glänzt beim Jubiläums-Kick in Lohberg

HIER

23.05.2019

(12.05.2019)

Lokalkompass Dinslaken

100 Jahre Fußball in Lohberg

Die besten fußballerischen Zeiten sind längst vorbei. Doch beim VfB Lohberg wird Tradition und Moderne ganz groß geschrieben.

HIER

10.05.2019

Rheinische Post

Weißer Sport und schwarzes Gold

Im Sommer 1961 war die Gründung der Tennis-Abteilung im VfB Lohberg für den Verein ein echter Paukenschlag. Die meisten Gründungsmitglieder kamen von der Zeche. Die oft zitierte Kumpelmentalität der Bergleute lebt immer noch.

HIER

06.05.2019

Rheinische Post

Yesilyurt verpasst wichtigen Sieg im Abstiegskampf

Duell der Kellerkinder in der Kreisliga A zwischen dem VfB Lohberg und Möllen endet 3:3. Beide Teams müssen weiter zittern.

HIER

05.05.2019

(04.05.2019)

Rheinische Post

TV Voerde und SGP Oberlohberg kämpfen um den ersten Platz

Die beiden A-Ligisten spielen im Fernduell um die Spitzenposition. Yesilyurt Möllen und VfB Lohberg treten im Kellerduell an. Glückauf Möllen gewinnt Nachholspiel gegen Rheinland Hamborn.

HIER

01.05.2019

Rheinische Post

Wolfram Vengels denkt gerne an seine Zeit als Kicker beim VfB Lohberg zurück

Als Fußballer schaffte der Spielmacher mit dem VfB einst den Aufstieg in die Verbandsliga. Heute ist er noch als Tennisspieler für den Club aktiv, der sein 100-jähriges Bestehen feiert.

HIER

 

 Herbert „Hebsche“ Bialluch ist seit 1944 Mitglied des VfB und hat als Fußballer die guten Zeiten miterlebt. Wie zum Beispiel im Jahr 1963 das Achtelfinal-Spiel im DFB-Pokal gegen Werder Bremen, das in Hannover mit 3:4 verloren wurde.

29.04.2019

(01.05.2019)

Rheinische Post

VfB Lohberg II bietet dem SC Wacker Dinslaken Paroli

Der B-Ligist verliert zwar mit 1:2, zeigt aber eine starke Leistung gegen den Tabellenführer. Der TV Jahn Hiesfeld III kassiert ein 3:5 gegen Eintracht Walsum II.

HIER

29.04.2019

(01.05.2019)

Rheinische Post

Glückauf Möllen entscheidet das Derby für sich

Der A-Ligist setzt sich mit 3:1 gegen Yesilyurt Möllen durch. Der TV Jahn Hiesfeld II verliert knapp mit 0:1. Der VfB Lohberg sagt seine Partie ab.

HIER

28.04.2019

(01.05.2019)

FuPa Niederrhein

VfB Lohberg tritt in Hamborn nicht an

Lohberger Knappen mussten die Partie im Holtkamp mangels Masse absagen +++ Punkte gehen an die Löwen-Reserve+ 

HIER

26.04.2019

Rheinische Post

TV Voerde kann für Vorentscheidung sorgen

HIER

24.04.2019

Rheinische Post

Einmal Lohberg, immer Lohberg

Herbert „Hebsche“ Bialluch ist seit 1944 Mitglied des VfB und hat als Fußballer die guten Zeiten miterlebt. Wie zum Beispiel im Jahr 1963 das Achtelfinal-Spiel im DFB-Pokal gegen Werder Bremen, das in Hannover mit 3:4 verloren wurde.

HIER

24.04.2019

(23.04.2019)

Rheinische Post

Jugend eröffnet Jubiläum des VfB Lohberg

Die erste Veranstaltung der Festwochen zum hundertjährigen Bestehen des Vereins ist am Wochenende über die Bühne gegangen. Beim Osterturnier für Junioren machen viele Teams mit.

HIER

17.04.2019

Rheinische Post

Fußball im Schatten der Zeche Lohberg

In diesem Jahr feiert der VfB Lohberg sein 100-jähriges Bestehen. Der ehemalige Vorsitzende blickt zurück und erklärt, warum er auch Fan des 1. FC Kaiserslautern ist.

HIER

17.04.2019

(15.04.2019)

Rheinische Post

Der Abstieg für VfB Lohberg rückt immer näher

Trainer Thomas Grefen lobt die elf anwesenden Spieler, kritisiert die übrigen Akteure des Kaders aber scharf. TV Voerde und SGP Oberlohberg geben sich bei ihren Siegen keine Blöße.

HIER

12.04.2019

NRZ 

Yesilyurt Möllen rechnet sich gegen Hiesfeld eine Chance aus

Der Möllener A-Ligist hofft auf einem Erfolg im Abstiegskampf. Die „Veilchen“ bauen auf Verstärkung aus der A-Jugend. Voerde bei Union.

HIER

10.04.2019

(08.04.2019)

Rheinische Post

VfB Lohberg und TV Voerde lassen Punkte liegen

Die Lohberger verlieren in der Kreisliga A gegen das Schlusslicht Hertha Hamborn. Der Spitzenreiter TV Voerde kommt gegen die DJK Vierlinden II nicht über ein 0:0 hinaus.

HIER

06.04.2019

(05.04.2019)

Rheinische Post

TV Voerde will sich keinen Druck machen

Der Spitzenreiter der Kreisliga A ist am Sonntag Gastgeber für die DJK Vierlinden II. Selbst bei einer Niederlage würde die Elf auf Platz eins stehen bleiben. Verfolger SGP Oberlohberg tritt im Derby gegen Yesilyurt Möllen an.

HIER

29.03.2019

Rheinische Post

TV Voerde hat am Sonntag ganz gute Karten

Der Spitzenreiter der Kreisliga A muss beim Tabellenneunten Gelb-Weiß Hamborn antreten. Der Verfolger SGP Oberlohberg ist beim Fünften Hamborn 07 II zu Gast. Die Abstiegskandidaten hoffen auf Erfolgserlebnisse. 

HIER

22.03.2019

(21.03.2019)

Rheinische Post

VfB Lohberg will die Durststrecke beenden

Der A-Ligist wartet seit November 2018 auf einen Sieg. Am heutigen Donnerstag ist der Tabellenelfte Duisburger FV 08 II zu Gast.

HIER

18.03.2019

Rheinische Post

Glückauf Möllen feiert klaren Derby-Sieg

Der A-Ligist setzt sich mit 5:1 gegen den VfB Lohberg durch, der mit einer zusammengewürfelten Mannschaft antritt. Mehmet Rustemi erzielt drei Treffer, davon zwei per Elfmeter. Der VfB verharrt weiter in der Abstiegszone.

HIER

15.03.2019

Rheinische Post

Glückauf Möllen ist beim VfB Lohberg klarer Favorit

Der Tabellendritte tritt am Sonntag beim Vorletzten an. Der TV Voerde und die SGP Oberlohberg kämpfen im Fernduell um die Tabellenspitze.

HIER

09.03.2019

Rheinische Post

Glückauf Möllen droht ein Nachspiel

Das Sportgericht entscheidet über die abgebrochene Partie gegen Hamborn 07 II. Zwei Kicker des A-Ligisten könnten gesperrt werden. Am Sonntag kommt Union Hamborn. Der TV Voerde und die SGP Oberlohberg genießen Heimvorteil. Yesilyurt Möllen und VfB Lohberg sind auswärts gefordert.

HIER

25.02.2019

Rheinische Post

VfB Lohberg verliert das Kellerduell gegen den TV Jahn Hiesfeld II

Der A-Ligist muss sich mit 0:2 geschlagen geben. Damit rutschen die Lohberger auf einen Abstiegsplatz ab. Die SGP Oberlohberg und der TV Voerde sind jeweils erfolgreich. Yesilyurt Möllen verliert mit dem neuen Trainer.

HIER

25.02.2019

Rheinische Post

TV Jahn Hiesfeld III setzt sich souverän durch

In der Kreisliga B besiegt das Team den VfB Lohberg II mit 5:2. Der SC Wacker Dinslaken gewinnt mit 10:2 gegen Hamborn 90. Auch die zweite Mannschaft des TV Voerde ist erfolgreich.

HIER

22.02.2019

Rheinische Post

Oguzhan Akkaya ist nicht mehr Trainer von Yesilyurt Möllen

Neuer Coach des A-Ligisten ist Özgür Yerden. Er übernimmt das Team mit sofortiger Wirkung. Am Sonntag sind die Möllener beim MTV Union Hamborn zu Gast. Der VfB Lohberg und der TV Jahn Hiesfeld II treffen sich zum Derby.

HIER

16.02.2019

(12.02.2019)

Lokalkompass.de

Herren-Doppel-Turnier der Tennissenioren in der Halle des der DTG Blau Weiß

Zum Herren-Doppel-Turnier trafen sich die Tennissenioren in der Halle des der DTG Blau Weiß. Bis spät in die Nacht kämpfte man um Spiel, Satz und Sieg.

HIER

08.02.2019

Rheinische Post

SGP Oberlohberg sitzt dem TV Voerde im Nacken

Der Tabellenzweite der Kreisliga A empfängt die DJK Vierlinden II. Im Fernduell will Spitzenreiter TV Voerde die Tabellenführung bei Albania Duisburg behaupten.

HIER

14.01.2019

Rheinische Post

VfB Lohberg scheidet in der Vorrunde aus

Der Gastgeber des 31. Erich-Laskawi-Turniers kann die Erwartungen nicht erfüllen. Das Finale gewinnt der Vogelheimer SV II gegen Eintracht Walsum mit 7:3. Die SGP Oberlohberg wird erst im Halbfinale gestoppt.

HIER

11.01.2019

(09.01.2019)

Rheinische Post

VfB Lohberg kämpft wieder um den Klassenerhalt

Die Mannschaft überwintert in der Kreisliga A auf dem 13. Tabellenplatz. Trainer Thomas Grefen führt das Ungleichgewicht des Kaders als Hauptgrund für das bisherige Abschneiden seiner Mannschaft an.

HIER

07.01.2019

Rheinische Post

SGP Oberlohberg gelingt die große Überraschung

Die Oberlohberger gewinnen die Dinslakener Hallenfußball-Stadtmeisterschaft. Der Oberligist TV Jahn Hiesfeld wird nur Zweiter. RWS Lohberg sichert sich den dritten Rang. Der Bezirksligist SuS 09 Dinslaken wird Letzter.

HIER

07.01.2019

NRZ 

Pressebilder: Dinslakener Stadtmeisterschaft

HIER

07.01.2019

Rheinische Post

Dreifacher Triumph für Nachwuchs des TV Jahn Hiesfeld

Bei den Dinslakener Hallen-Stadtmeisterschaften sichern sich die C-, D- und E-Junioren aus Hiesfeld jeweils den Pokal.

HIER

05.01.2019

Rheinische Post

Dinslakener Fußball-Stadtmeisterschaft ohne klaren Favoriten

Der Ausgang der Titelkämpfe, die von der SGP Oberlohberg ausgerichtet werden, scheint offen wie nie zuvor zu sein. Oberligist TV Jahn Hiesfeld will am Sonntag nur mit wenigen Kickern der ersten Mannschaft beim Turnier in der Hans-Efing-Halle antreten.

HIER

07.12.2018

Rheinische Post

Müheloser Derby-Sieg für SGP Oberlohberg

Gegen den VfB Lohberg behält der Tabellenzweite der Kreisliga A mit 3:1 die Oberhand. Beim VfB hängt der Haussegen schief. Spieler Manuel Viltuznik kritisiert den Vorstand und Trainer Thomas Grefen denkt an Rücktritt.

HIER

07.12.2018

Rheinische Post

SGP Oberlohberg will das Jahr mit einem Sieg beenden

Der A-Ligist trifft auf den VfB Lohberg. Spitzenreiter TV Voerde empfängt das Schlusslicht Hertha Hamborn. Glückauf Möllen ist beim TV Jahn Hiesfeld II zu Gast. Yesilyurt Möllen hat sich für das Spiel gegen Hamborn II gut vorbereitet.

HIER

03.12.2018

Rheinische Post

Yesilyurt Möllen erzielt 3:2-Siegtreffer in Unterzahl

Trainer Oguzhan Akkaya geht beim Erfolg seines Teams durch ein Wechselbad der Gefühle. TV Voerde nur 0:0.

HIER

30.11.2018

Rheinische Post

Das Top-Spiel steigt bei der SGP Oberlohberg

Der Tabellenzweite der Kreisliga A muss sich am Sonntag mit dem Dritten Glückauf Möllen auseinandersetzen. Yesilyurt Möllen glaubt an einen Heimsieg gegen Duisburg 08 II. Spitzenreiter TV Voerde empfängt Eintracht Walsum.

HIER

19.11.2018

Rheinische Post

TV Voerde gelingt knapper Sieg im Derby

Beim Lokalrivalen VfB Lohberg setzt sich der TV Voerde, Spitzenreiter der Kreisliga A, mit 3:2 durch. Der Erfolg war verdient, doch die Lohberger verkaufen sich lange Zeit gut und hatten in der Schlussphase sogar die Chance zum 3:3.

HIER

16.11.2018

Rheinische Post

TV Voerde hat gehörigen Respekt

Der Spitzenreiter der Kreisliga A trifft am Sonntag auf den VfB Lohberg, der besonders defensivstark ist. Glückauf Möllen ist gegen Albania Duisburg in der Favoritenrolle. Der TV Jahn Hiesfeld II spielt bei Union Hamborn.

HIER

10.11.2018

Rheinische Post

Glückauf Möllen im Top-Spiel unter Zugzwang

Kreisliga A: Mühevoller 1:0-Erfolg des Spitzenreiters beim 1. FC Dersimspor. Verfolger SGP Oberlohberg und Glückauf Möllen feiern Kantersiege.

HIER

05.11.2018

Rheinische Post

TV Voerde wahrt trotz mäßiger Leistung die weiße Weste

Kreisliga A: Mühevoller 1:0-Erfolg des Spitzenreiters beim 1. FC Dersimspor. Verfolger SGP Oberlohberg und Glückauf Möllen feiern Kantersiege.

HIER

03.11.2018

NRZ 

Der Film „Die Siedlung“ erzählt die Geschichte Lohbergs

Adnan G. Köse will mit seinem Dokumentarfilm Lohberg ins rechte Licht rücken. Die Premierenvorstellung ist in Dinslaken am 25. November.

HIER

01.11.2018

Rheinische Post

SGP Oberlohberg will den zweiten Platz festigen

Der Tabellenzweite der Kreisliga A tritt gegen Union Hamborn an. Mit einem Sieg will das Team dem Spitzenreiter TV Voerde auf den Fersen bleiben. Der TVV ist beim Aufsteiger 1. FC Dersimspor zu Gast. Yesilyurt Möllen verzweifelt am Negativlauf. Der VfB Lohberg empfängt Gelb-Weiß Hamborn.

HIER

29.10.2018

FuPa Niederrhein

Voerde und Duisburger FV II drehen auf

Kreisliga A2: Deutliche Siege für den Spitzenreiter, den DFV II und den VfB Lohberg

HIER

26.10.2018

Rheinische Post

TV Voerde ist jetzt in der Rolle des Gejagten

Der neue Spitzenreiter der Kreisliga A trifft auf den TV Jahn Hiesfeld II. Glückauf Möllen tritt bei Gelb-Weiß Hamborn an. Der VfB Lohberg will die Abstiegszone mit einem Sieg bei Yesilyurt Möllen verlassen.

HIER

22.10.2018

FuPa Niederrhein

Kein Sieger im gelb-schwarzen Traditionsderby

1:1 zwischen VfB Lohberg und Hamborn II - Knappen und Löwen treten nach dem Remis auf der Stelle.

HIER

20.10.2018

(19.10.2018)

Rheinische Post

TV Voerde setzt im Top-Spiel bei der SGP Oberlohberg auf seine Offensivkraft

Am Sonntag ist der Tabellenzweite der Kreisliga A beim Spitzenreiter zu Gast. Beide Teams sind noch ungeschlagen. Möllener Derby zwischen Glückauf und Yesilyurt. Der VfB Lohberg steht unter Zugzwang.

HIER

15.10.2018

Rheinische Post

TV Voerde wahrt den Anschluss zum Spitzenreiter

Der A-Ligist setzt sich mit 6:0 gegen Albania Duisburg durch und festigt Platz zwei. Der Tabellenerste SGP Oberlohberg fährt einen schmeichelhaften 1:0-Sieg gegen die DJK Vierlinden II ein. Yesilyurt Möllen und TV Jahn Hiesfeld II siegen.

HIER

13.10.2018

(12.10.2018)

Rheinische Post

SGP Oberlohberg und TV Voerde kämpfen um die Tabellenspitze

Im Fernduell stehen beide Teams unter Druck. Die SGP hat als Tabellenführer zwei Punkte Vorsprung auf den TVV. Der VfB Lohberg hat Personalsorgen. Yesilyurt Möllen empfängt den 1. FC Dersimspor. Glückauf Möllen reist zur Reserve von Hamborn 07. TV Jahn Hiesfeld II will sich aus der Abstiegszone befreien.

HIER

08.10.2018

Rheinische Post

Yesilyurt Möllen feiert 3:1-Derbysieg

Der A-Ligist setzt sich gegen den TV Jahn Hiesfeld II mit 3:1 durch. Der Tabellenführer SGP Oberlohberg baut seine Siegesserie aus. Glückauf Möllen spielt wieder nur unentschieden. Der VfB Lohberg geht leer aus.

HIER

06.10.2018

Rheinische Post

Yesilyurt Möllen muss torgefährlicher werden

Der A-Ligist ist beim TV Jahn Hiesfeld II zu Gast. Der TV Voerde und die SGP Oberlohberg wollen ihre Erfolgsserien fortsetzen.

HIER

01.10.2018

Rheinische Post

TV Voerde spielt sich in einen Torrausch

Der A-Ligist hat im Spiel bei der DJK Vierlinden II keine Probleme und gewinnt mit 8:2. Spitzenreiter SGP Oberlohberg siegt mit 1:0 gegen Yesilyurt Möllen. Der VfB Lohberg feiert einen späten 2:1-Erfolg.

HIER

29.09.2018

Rheinische Post

SGP will Siegesserie im Derby fortsetzen

Kreisliga A: Der souveräne Spitzenreiter empfängt zum Lokalduell Yesilyurt Möllen. TV Voerde und GA Möllen wollen weiter oben mitmischen. Die Möllener bereiteten abgeschobenen Amarildo Sharka einen emotionalen Abschied.

HIER

24.09.2018

Rheinische Post

Erleichterung beim VfB Lohberg

Wie der TV Jahn Hiesfeld II fuhren auch die „Knappen“ in der Kreisliga A den ersten Dreier. Spitzenreiter Oberlohberg baut seine Siegesserie auf sechs Partien aus. Glückauf schießt elf Tore gegen Hertha. Im Kreis 11 gewinnt der SV Spellen 6:0 gegen Olympia Bocholt.

HIER

21.09.2018

Rheinische Post

VfB Lohberg macht im Kreispokal den Abflug

Lohberg scheitert in Bissingheim und gerät in der Kreisliga A unter immer größeren Druck. Glückauf kommt eine Runde weiter und erwartet in der Meisterschaft nun Hertha Hamborn. SGP Oberlohberg trifft auf Hamborn 07 II. TV Voerde empfängt Gelb-Weiß Hamborn, die Jahn-Reserve Duisburg 08. Yesilyurt gastiert bei Albania.

HIER

19.09.2018

Rheinische Post

Glückauf Möllen und VfB Lohberg spielen Mittwochabend im Kreispokal

Nachdem Glückauf Möllen am vergangenen Wochenende in der Fußball-Kreisliga A nicht über ein 0:0 bei Eintracht Walsum hinausgekommen ist, geht es am heutigen Mittwochabend ab 19.30 Uhr im Kreispokal gegen den klassengleichen SV Heißen schon wieder weiter.

HIER

17.09.2018

NRZ 

6:1! Aber Lieg ist mit seinem TV Voerde nicht zufrieden

Kantersieg im Derby bei Yesilyurt kann den Trainer nicht begeistern. Oberlohberg gewinnt weiter. Glückauf nur 0:0 in Walsum, VfB verliert.

HIER

14.09.2018

Rheinische Post

Spitzenreiter SGP Oberlohberg ist gewarnt

SGP gastiert in der Kreisliga A bei Duisburg 08. TV Voerde tritt bei Yesilyurt an. Glückauf-Trainer Christian Schwarz hat gegen Eintracht Walsum alle Mann an Bord. VfB Lohberg benötigt Erfolgserlebnis. Jahn-Reserve bei Rheinland.

HIER

13.09.2018

(10.09.2018)

NRZ 

Glückauf Möllen lässt gegen VfB Lohberg nichts anbrennen

Die Mannschaft von Christian Schwarz siegt verdient mit 5:2 und mischt weiter ganz oben mit. Grefen hadert mit seinem Team. Rot für Borutta.

HIER

13.09.2018

(07.09.2018)

Rheinische Post

VfB Lohberg steht in Möllen unter Zugzwang

In der Kreisliga A erwartet Glückauf die noch sieglosen Lohberger. Spitzenreiter SGPO trifft auf Rheinland. Voerde gegen Hamborn 07 II. Jahn-Reserve muss gegen Hertha Hamborn punkten. Yesilyurt gastiert bei der DJK II.

HIER

13.09.2018

(07.09.2018)

Rheinische Post

Stadt plant Mehrzweckhalle in Lohberg

Der Stadtrat soll die Bewerbung um Fördermittel des Bundes beschließen.

HIER

13.09.2018

(07.09.2018)

Rheinische Post

Absteiger VfB Lohberg kassiert eine bittere Heimniederlage

Das Team verliert in der Kreisliga A durch ein Tor in der Nachspielzeit mit 1:2. Souveräne Erfolge für SGP Oberlohberg, GA Möllen, TV Voerde und Yesilyurt Möllen.

HIER

01.09.2018

(30.08.2018)

Rheinische Post

Spitzenreiter SGP Oberlohberg schaut nicht auf die Tabelle

Der Tabellenführer der Kreisliga A gastiert beim Schlusslicht. VfB Lohberg muss sich steigern. SV Spellen geht zuversichtlich in den Spieltag.

HIER

28.08.2018

Rheinische Post

SGP Oberlohberg steht an der Tabellenspitze

Das Team besiegt Eintracht Walsum mit 2:0. Der VfB Lohberg schafft gegen den TV Jahn Hiesfeld II nur ein 4:4. Glückauf Möllen muss sich mit einem 3:3 begnügen.

HIER

24.08.2018

Rheinische Post

Jahn-Reserve erwartet mit Sorgen den VfB Lohberg

Aus Dinslakener Sicht wird sie die interessanteste Begegnung am zweiten Spieltag in der Fußball-Kreisliga A: Die zweite Garde des TV Jahn Hiesfeld empfängt am Sonntag ab 15.15 Uhr den VfB Lohberg.

HIER

20.08.2018

Rheinische Post

VfB Lohberg vermasselt den Auftakt

Der A-Ligist muss sich im Duell mit der SGP Oberlohberg deutlich mit 1:3 geschlagen geben. Dabei lässt sich der Bezirksliga-Absteiger mehrmals auskontern. Coach Thomas Grefen bemängelt die fehlende Mentalität.

HIER

18.08.2018

(17.08.2018)

Rheinische Post

Zwei Derbys zum Saisonauftakt der Kreisliga A

In der Kreisliga A erwartet Absteiger VfB Lohberg die SGP Oberlohberg und die Reserve des TV Jahn Hiesfeld gastiert bei Glückauf Möllen. Der TV Voerde muss zu Hertha Hamborn und Yesilyurt Möllen zu Hamborn 07 II.

HIER

14.08.2018

Rheinische Post

Wacker Dinslaken will zurück in die Kreisliga A

Der von Julien Wans trainierte B-Ligist verstärkte sich in der Sommerpause und peilt den Aufstieg an. Doch auch die Reserve des SuS 09 Dinslaken möchte ein Wörtchen im Kampf um eine Spitzenplatzierung mitreden.

HIER

06.08.2018

Rheinische Post

VfB Lohberg ist nach der Pause chancenlos

Der A-Ligist absolviert im Testspiel gegen den Bezirksligisten Blau-Weiß Oberhausen eine ordentliche erste Halbzeit. Doch nach der Pause hat der Gastgeber nichts mehr zu melden und verliert mit 1:7.

HIER

04.08.2018

NRZ Duisburg

Weniger rote Karten im Kreis Duisburg/Mülheim/Dinslaken

Die Schiedsrichter zückten in der abgelaufenen Saison im Kreis 378 Mal den roten Karton. Im Vorjahr waren es noch 434 Platzverweise gewesen.

HIER

31.07.2018

(30.07.2018)

Rheinische Post

SGP Oberlohberg verpasst Turniersieg

Beim Blitzturnier auf eigener Platzanlage muss sich der A-Ligist im Finale dem Bezirksligisten DJK Vierlinden mit 4:7 geschlagen geben. Der VfB Lohberg sichert sich nach einem 2:1-Sieg gegen den STV Hünxe den dritten Platz.

HIER

16.07.2018

Rheinische Post

SV 08/29 Friedrichsfeld verliert 1:6 und erlebt einen Rückschlag

Der Bezirksligist muss sich der U19 des MSV Duisburg geschlagen geben. Die A-Ligisten VfB Lohberg, Glückauf Möllen und SGP Oberlohberg gewinnen.

HIER

14.07.2018

(12.07.2018)

FuPa Niederrhein

Kreis Duisburg hat diesmal nur einen Bezirksliga-Aufsteiger

So ist sehr wahrscheinlich ein Aufstiegsduell der beiden Meister im Kreis Duisburg/Mülheim/Dinslaken erforderlich - sofern nicht doch die Regionalliga hilft.

HIER

06.07.2018

(02.07.2018)

Rheinische Post

Thomas Grefen hat sich beim VfB viel vorgenommen

Nach dem Bezirksliga-Abstieg will das Team wieder vorwärts blicken. Ein Ziel gibt der neue Coach aber nicht aus. 

HIER

06.07.2018

(02.07.2018)

Rheinische Post

Die Wechselbörse bei den Amateurkickern

Wer kommt? Wer geht? Am 30. Juni endet die Abmeldefrist für Amateurkicker. Ein Überblick über die bisherigen Zu- und Abgänge der Vereine von der Oberliga bis zur Kreisliga A.

HIER